Deutsch English

Apfel-Mohntorte

300 g Mürbteig
1 kg gedünstete Äpfel

Mohnmasse
140 g Butter
200 g Zucker
6 ganze Eier trennen
250 g Mohn
1 Essl. Rum, Zitronenschale gerieben, Vanillezucker

Mürbteig
200 g Mehl
100 g Butter
60 g Zucker
verkneten und etwas kühl stellen

Gedünstete Äpfel
1 kg geschälte, geschnittene Äpfel mit 200 g Zimtzucker und 50 g Rosinen im Rohr weichdünsten, ausgekühlt weiterverwenden.
Für die Mohntorte eine Topfenform mit Mürbteig am Boden auslegen und vorbacken. Den Rand ebenfalls mit Mürbteig auslegen, die Äpfel und die Mohnmasse einfüllen und bei 150° 2 Std. backen.
Für die Mohnmasse Butter, Zucker und Geschmackszutaten schaumig rühren, die Dotter nach und nach zugeben und den Mohn dazumischen. Aus den 6 Eiklar Schnee schlagen und die beiden Massen mischen.

» zurück